Home > Gesundheitsmanagement

Suchwortergebnisliste Gesundheitsmanagement

MA-2224 HR Expertin

... mehrere Mitarbeiter in ein befristetes Arbeitsverhältnis überführt werden. Für eine Entlastung der Belegschaft in der Produktion sorgte zudem, dass Leiharbeiter angestellt werden konnten. In voller Übereinstimmung mit einer gültigen Betriebsvereinbarung und in vertrauensvoller Kooperation mit dem Betriebsrat wurde das Arbeitsverhältnis mit einem langjährig an Alkoholismus erkrankten Mitarbeiter aufgelöst. Dies gab einen weiteren Impuls, um erste Ansätze für ein betriebliches Gesundheitsmanagement im Unternehmen zu entwickeln. In Kooperation mit Krankenkassen gelang es, erste Projekte zu planen. Das Projekt in Stichworten nach Insolvenz neues Vertrauen in die Geschäftsführung wecken vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat initiieren kooperative Zusammenarbeit mit dem Insolvenzverarbeiter neue befristete Anstellungen trotz Insolvenz Ansätze für betriebliches Gesundheitsmanagement. ...

MA-3921 HR-Expertin

... (Universität Oldenburg) mit Standorten in Oldenburg, Münster und Düsseldorf. Sie verfügt über mehr als 8 Jahre Berufserfahrung in Human Ressources als HR Beraterin sowie als HR Projektleiterin und als HR Interim Manager. Zudem ist sie zertifizierter Business Coach (DGFP). Als Interim HR Business Partner ist ihre Leidenschaft die Modernisierung der Personalarbeit. Ihre Schwerpunkte liegen dabei in den Bereichen Personal- und Führungskräfteentwicklung, Gesundheitsmanagement, Rekrutierung und Employer Branding. Dabei verfügt sie sowohl über tiefes, funktionales Wissen als auch über umfangreiche HR Projektmanagement- Erfahrung. Zudem ist sie Expertin für HR Analytics. Sie nutzt moderne Analysemethoden, mit dem Ziel bessere Entscheidungen in der Personalarbeit zu treffen und HR Projekte besser auszurichten. Ihr Anspruch ist es, im HR Projektmanagement einen messbaren Mehrwert für das Unternehmen zu generieren. Dabei ist es ihr wichtig, zukunftsweisende Konzepte zu entwerfen. Diese Konzepte richtet sie auf die neuen Anforderungen Digitalisierung, Wertewandel und agile Organisation aus. Zudem zeichnet sie sich durch schnelle und zielgerichtete Ergebnisse sowie professionelle und vertrauensvolle Kommunikation auf Augenhöhe mit allen Stakeholdern aus. In einem mittelständischen Unternehmen war nach mehreren Veränderungszyklen die Anzahl der Krankentage deutlich angestiegen. Ein Gesundheitsmanagement sollte den Mitarbeitern Wertschätzung vermitteln und sie in der Erhaltung der Gesundheit stärken. Die heutige Interim-Managerin verantwortete dabei im Gesundheitsmanagement die Aspekte der Organisations- und Führungskräfteentwicklung. Drei Maßnahmen sollen dabei besonders hervorgehoben werden. 1. Gesundheitsgespräche Vor allem die operativen Standorte waren von den steigenden Krankentagen betroffen. Dennoch gab es bisher noch sehr wenig lokale Initiative, ...

MA-1953 HR-Expertin

Leistungsstark, versiert, entscheidungsstark, flexibel und empathisch: So beschreiben Kunden die Diplom-Betriebswirtin, die seit mehr als 10 Jahren als selbstständige HR Interim Managerin verschiedenste HR-Projekte erfolgreich abgeschlossen hat. Ihre strategischen und operativen Fähigkeiten bringt sie vor allem in mittelständischen Unternehmen und Konzernen ein. Schwerpunkt der Interim Mandate sind Changemanagement, Aufbau und Restrukturierungen. Besonders in schwierigen Phasen überzeugt sie mit klaren Werten, Verbindlichkeit und ausgeprägter Empathie – und bringt so auch komplizierte Verhandlungen und Prozesse zu einem Ergebnis, dem sich alle Beteiligten nachhaltig verpflichtet fühlen. Die Herangehensweise der HR Interim Managerin ist durch ein ausgereiftes strategisches und unternehmerisches Denken bei der Entscheidungsfindung und Umsetzung geprägt. Kunden bescheinigen ihren Vorschlägen große Wirksamkeit. Ihre versierte Hands-on-Mentalität überzeugt das Management, gleichzeitig stärkt sie die Glaub...

MA-3879 HR-Interimmanager

... und internationalen Personalmanagementfunktionen im In- und Ausland in verschiedensten Branchen. Sein Schwerpunkt und seine Passion sind die Steuerung von Veränderungsprojekten in allen Facetten sowie Leadership- und Team Development. Er hat Projekte in den Bereichen Mergers & Acquisitions, Restrukturierung, Prozessoptimierung, Performance Management, Arbeitsorganisation, Organisationsdesign und –kultur, Strategieentwicklung, Talententwicklung, Kommunikation, Demografie und Gesundheitsmanagement geleitet und implementiert sowie verschiedenste Führungsteams gecoacht und entwickelt. Eine besondere Kompetenz liegt in einer vertrauensvollen Zusammenarbeit mit Betriebsräten und Gewerkschaften sowie in einer ausgeprägten Organisational Awareness. Ein Unternehmen aus dem Bereich FMCG plante, sich rechtzeitig und präventiv auf die demografischen Herausforderungen der Zukunft einstellen und seine Betriebe „demografiesicher“ zu machen, um negativen ... für Deutschland, die Industrie sowie die Region) und eine betriebsspezifische Betrachtung der relevanten demografischen Faktoren. Eine Demografieausstellung für alle Mitarbeiter in der Kantine macht das Thema für alle Mitarbeiter „anfassbar“ und erlebbar. Unter Einbeziehung aller relevanten Stakeholder sowie aller Hierarchieebenen organisierte der HR Interim Manager Demografieworkshops, um konkrete Maßnahmen für die vier Schwerpunktbereiche „Arbeitsorganisation“, „Gesundheitsmanagement“, „Wissenstransfer“ und „Rekrutierung“ abzuleiten und einen Plan für die nächsten Jahre zu erstellen. Anschließend wurde das Konzept auf die anderen Einheiten ausgeweitet. Zur Zeit arbeitet der Manager an einer allgemeinen Zertifizierung „demografiesicherer Betrieb“. Das Projekt in Stichworten: allgemeine und betriebsspezifische Demografieananalysen Erarbeitung einer Demografieausstellung Organisation und Auswertung von ...

Seiten