Home > Bewerbermanagement

Suchwortergebnisliste Bewerbermanagement

MA-3921 HR-Expertin

... Das Employer Branding umfasste die Identifikation des Markenkerns sowie die Neugestaltung von Website, Fotos, Videos und Stellenanzeigen. In einem umfassenden Verfahren hat die HR Interim Managerin verschiedene Stakeholder eingebunden. Ihr gelang es, gemeinsam mit internen und externen Partnern einen authentischen und attraktiven Außenauftritt als Arbeitgeber zu schaffen. Die neue Arbeitgeberpositionierung führte zu sehr positiven Bewerberfeedback und mehr Bewerbungen pro Stelle. Bewerbermanagement und Fluktuationsanalyse Durch die Analyse der Rekrutierungs-Prozesse konnte die heutige Interim-Managerin quantitativ zeigen, wie aufwendig das Einstellen neuer Mitarbeiter ist. Darauf basierend wurde der Roll-Out einer Bewerbermanagement-Software entschieden. Durch die Auswahl und den Einsatz von standardisierten Auswahlverfahren und Interviewvorlagen konnte sie die Qualität der lokalen Rekrutierung deutlich verbessern. Die Instrumente werden vom lokalen Management als wertvolle Unterstützung im Auswahlprozess geschätzt. Durch eine Fluktuationsanalyse zeigte die heutige Interim-Managerin, dass 50 Prozent der neueingestellten Vertriebsmitarbeiter das Unternehmen innerhalb der ersten 3 Jahre wieder ...

MA-998 HR Experte

Der HR Interim-Manager ist seit 2006 in Projekten für unterschiedliche Unternehmen tätig, vor allem in den Branchen Energie, IT, Maschinenbau und Finance. Vor seiner Tätigkeit als freiberuflicher Interim-Manager war er in Linienfunktion und mit Personalverantwortung im Personalbereich sowie danach als Personalberater tätig. Der fachliche Schwerpunkt seiner Tätigkeit im HR Management ist das Recruiting. Hierbei kann er auf Erfahrung in unterschiedlichen nationalen wie internationalen Projektenzurückgreifen. Neben dem Recruitingist sein Aufgabengebiet durch Anforderungen aus unterschiedlichen Change Projekten bestimmt. Er ist geschult darin, neuer Aufbau- und Ablaufstrukturen schnell zu entwickeln und zu etablieren. Seine Prozessanalysen sind klar und zielorientiert. Weitere Schwerpunkte seiner Tätigkeit bilden die Personalentwicklung sowie die Outplacement-Organisation und -Beratung. Der Interim-Manager verbindet in seiner Arbeit eine ausgeprägte operative hands on Mentalität mit einer strategisch...

MA-3952 hr-interimmanagement

... bewarben – häufig nicht mit dem gewünschten Erfolg. Danach beauftragte man Personaldienstleister oder Personalberater – mit entsprechenden Kosten. Initiativbewerbungen administrierte man mit einer Excel-Liste. Die besondere Herausforderung des Interimmandates bestand nun darin, einen stringenten Recruiting-Prozess zu definieren und mit 2 der 4 Personalreferenten das Thema Active Sourcing im Unternehmen zu installieren. Parallel lief der Auswahl-Prozess einer passenden Software für Bewerbermanagement an, die zukünftig unternehmensweit genutzt werden sollte. Implementierung Active Sourcing Das Motto “Post and Pray” – also Stellenanzeigen zu schalten und dann zu hoffen und zu warten, dass sich die richtigen Bewerber darauf bewerben - hat längst ausgedient. Um die wenigen passenden guten Kandidaten aufzuspüren und an das eigene Unternehmen zu binden, müssen Personaler selbst auf die Suche gehen, also Active Sourcing betreiben. Doch auch damit ist es ... professionell zu steuern. Dann legten beide Referenten los. Nach einer Woche gab es einen ersten strukturierten persönlichen Austausch, um Erfahrungen zu besprechen und Unsicherheiten zu beseitigen sowie ein Finetuning der Prozesse vorzunehmen. Auswahl des Bewerbermanagementsystems Ferner diskutierte die HR Interim Recruiterin mit dem Management, ob mit dem Active Sourcing lediglich einzelne Vakanzen besetzt oder mittelfristig ein Talentpool aufgebaut werden soll - und damit eine Bewerbermanagement Software zum Einsatz käme. Zeitgleich zum Start des Workshops wurde gemeinsam mit der IT-Abteilung die HR- und Unternehmens-IT-Systemlandschaft analysiert und beschrieben. Auf der Basis des Briefings wurden externe HR-Softwareanbieter gebeten, ihre Lösungen im Unternehmen zu präsentieren. Die HR Interim Managerin identifizierte 2 Favoriten und erstellte mit dieser Vorauswahl eine Entscheidungsvorlage für das Management. Bis zum Ende des Interim Projektes sollen die ...

MA-4693 HR-Business Partner HRBP Management Angels

Die HR Interim Managerin verfügt über mehr als 13 Jahren Erfahrung in der generalistischen Personalarbeit. Schwerpunktmäßig arbeitete sie in stark wachsenden mittelständischen Unternehmen verschiedener Branchen im internationalen Konzernumfeld. Sie verfügt über gute Expertise in der Reorganisation, Neugestaltung und Professionalisierung von Personalabteilungen und ist es gewohnt, sich in schwierigen Change-Prozessen zu behaupten. Neben der Konzeptionierung von Personalmarketing, Rekrutierungs- und Personalentwicklungsmaßnahmen begleitete sie Betriebsübergänge und Integrationsprozesse. Im Umgang mit Betriebsräten pflegt sie stets einen Umgang auf Augenhöhe. Dies ermöglicht es ihr, gute Verhandlungsergebnisse mit Betriebsräten zu erreichen. Gute Englisch- und Spanischkenntnisse runden ihr Profil ab. Sie ist eine anpackende Persönlichkeit mit Blick für das Wesentliche und großer Begeisterung für alle Personalthemen. Sie ist es gewohnt, die Unternehmensinteressen im Blick zu behalten, dabei aber fair...

Seiten