Home > HR Projektleiter für Werksschließung eines internationalen Automobilzulieferers

HR Projektleiter für Werksschließung eines internationalen Automobilzulieferers

Die Schließung eines deutschen Montagewerkes war für einen amerikanischen Automobilzulieferer aus Kosten- und Wettbewerbsgründen unumgänglich. Zielsetzung des Projektes war eine Schließung des Standorts innerhalb eines eng gesetzten Kosten- und Zeitrahmens. Durch eine Just-in-Sequence-Lieferkette zu einem wichtigen deutschen Kunden gab es eine hohe Anfälligkeit für Störungen. Die Medienpräsenz sollte minimal bleiben.

Der HR Projektleiter vertrat alle Personalmanagement-Aspekte im Projektteam und arbeitete in der Umsetzung eng mit dem lokalen Managementteam und der Werks-Personalleiterin zusammen.

In der Planungs- und Vorbereitungsphase galt es unter anderem, zusammen mit Juristen des Arbeitgeberverbandes und der Rechtsabteilung des Unternehmens die Implikationen eines bestehenden Ergänzungstarifvertrages im Hinblick auf verschiedene Vorgehensszenarien zu bewerten.

Als HR Business Partner unterstützte der Projektmanager den für den Standort verantwortlichen Geschäftsverantwortlichen in den Vorverhandlungen mit dem Betriebsrats­vorsitzenden und dem Vertreter der IG Metall. Er übernahm die Verhandlungsführung für den Abschluss eines Sozialplans und Interessenausgleichs.

Es gelang dem HR Projektleiter außerdem, das lokale Management-Team durch den schwierigen Prozess zu coachen sowie die Arbeits- und Rollenteilung bestmöglich abzustimmen. Auch steuerte er die Kommunikation nach innen (Betriebsversammlungen und Mitarbeiterinformationen) und außen (Medien). Eine zusätzliche Entlastung des lokalen Managements ergab sich aus der Übernahme des konzerninternen Informations- und Abstimmungsprozesses.

Budget- und Zeitrahmen eingehalten, kein Imageschaden in der Öffentlichkeit

Der HR Projektleiter stellte sicher, dass die schließungsbedingten beruflichen Perspektiven des Werksmanagementteams geklärt und vom Unternehmen rechtzeitig durch individuelle Vereinbarungen abgesichert wurden.

Die unternehmensseitig vorgegebenen Ziele des Schließungsprojekts wurden erreicht. Mithilfe der Arbeitsagentur und einer von den Arbeitnehmervertretern unterstützten Qualifizierungsgesellschaft ergaben sich in vielen Fällen tragfähige Lösungen für die Belegschaft. Die Auswirkungen des Schließungsprozesses auf die Produktion (z. B. durch steigende Fehlzeiten) wurden auf einem für die Kunden nicht wahrnehmbaren Niveau gehalten.

Projektschwerpunkte in Stichworten

  • Werksschließung und Produktionsverlagerung bei hoher Auslastung
  • HR Projektleiter als Business Partner für übergeordnetes Management und Unterstützung/Coach für Werksleitungsteam
  • Verhandlungsleitung für Interessenausgleich und Sozialplan
  • Steuerung der Kommunikation nach außen und innen
zum Interim Manager
MA-4015 HR-Interimmanagement

Der Interim Manager (Jahrgang 1960) verfügt über mehr als 18 Jahre Erfahrung im Personalmanagement renommierter internationaler Unternehmen der Automobilzulieferindustrie. Als Physiker startete er seine berufliche Laufbahn im Bereich der Forschung & Entwicklung, bevor sein Interesse an den Erfolgsfaktoren Menschen und Organisation ihn in das Personalmanagement führte.

Nach Stationen in der Personal- und Organisationsentwicklung wurden ihm bald operative Führungsaufgaben übertragen, in denen er den Werkzeugkasten des Change Managements weiter einsetzte. Firmenübernahmen (übernommen und übernehmend) und Restrukturierungen im In- und Ausland bewältigte er erfolgreich. Sein Verantwortungsbereich erstreckte sich über viele Jahre auf mehr als 30 Standorte in allen Regionen, mit bis zu 25.000 Beschäftigten.

HR-Interimmanager für strategische und operative Tätigkeiten

Seit 2014 bietet er seine Unterstützung und Erfahrung als HR-Interimmanager an. Dabei genießt er vor allem die Vielfalt und die Klarheit der Aufgabenstellungen und Ziele. Seine unkomplizierte, direkte Art und ein unerschütterlicher Humor und Optimismus helfen ihm, schnell die erforderliche Akzeptanz und das Vertrauen zu gewinnen. Dies gelingt sowohl im Mittelstand als auch in Großunternehmen, bei Führungskräften wie bei Arbeitnehmervertretern.

Als „Personaler mit Herz und Verstand“ steht er für zuweilen unkonventionelle, aber pragmatische Ansätze, die zudem stets auf einer schnellen und fundierten Analyse beruhen. Die richtige Positionierung und Organisation des Personalbereichs und die Verschlankung und Standardisierung der Personal-Kernprozesse gehören zu seinen besonderen Interessen: Was passt zum Unternehmen, seiner Kultur und wie kann HR am effektivsten zur Erreichung der Unternehmensziele beitragen?

Darüber hinaus sind seine Schwerpunkte M&A und die zugehörigen Überleitungs- und Integrationsprozesse sowie Restrukturierungen und weitere Ansätze zur Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen.

Manager Profil unverbindlich anfordern
HR Projektleiter für Werksschließung eines internationalen Automobilzulieferers
Weitere Projektreferenzen

Das sind Ihre Vorteile

  • Persönlich - Die persönliche, enge Abstimmung mit Kunden und Interim Managern ist für uns sebstverständlich.
  • Verlässlich - Vom Projektstart bis zum erfolgreichen Projektabschluss arbeiten wir stets verbindlich, kompetent, fair und zuverlässig.
  • Vertraulich - Alle Informationen und Vorgänge im Rahmen eines Mandats behandeln wir absolut vertraulich.

Unser Leistungsversprechen

  • Nur 48 Stunden nach Eingang Ihrer Anfrage stellen wir Ihnen passgenaue Kandidatenprofile von HR-Interimmanagern zur Verfügung.
  • Geprüfte Kandidaten: Unsere HR-Kandidaten sind sorgfältig ausgewählt, uns persönlich bekannt und belegen Erfolge mit  Referenzen.
  • Garantierte Verfügbarkeit: Selbstverständlich stellen wir Ihnen nur Kandidaten vor, die für den Anfrage-Zeitraum verfügbar

Sie suchen jetzt einen HR-Interim- oder Projektmanager? 

Die Management Angels stehen im ständigen Kontakt mit ihren HR-Managern. Täglich erhalten wir neue Verfügbarkeitsinformationen unserer Interim Manager, sodass wir im Bedarfsfall sehr schnell und zuverlässig Vorschläge für sofort verfügbare HR-Interimmanager machen können.

Auf einen Blick - täglich aktuell: Die Verfügbarkeit unserer 350+ HR-Interimmanager.

118 HR-Manager sind sofort verfügbar
294 HR-Manager auf Anfrage verfügbar
85 HR-Manager derzeit beschäftigt

"Rufen Sie einfach an. Innerhalb von 48 Stunden stelle ich Ihnen 3 Kandidaten für Ihre Anfrage vor. Versprochen!"

Tilo Ferrari, Partner der Management Angels und Geschäftsführer der Management Angels InterimIN GmbH

TILO FERRARI - MEHR ALS 6 JAHRE ERFAHRUNG IN DER VERMITTLUNG VON INTERIM MANAGERN

Tilo Ferrari ist ein erfahrener Profi, wenn es um die Besetzung von zeitlich befristeten Fach- und Führungskräften geht. Als langjährige Führungskraft und Geschäftsführer der Management Angels sowie als Verantwortlicher für HR-Interimmanagement steht er Ihnen als erster Ansprechpartner für die beste Kandidatenauswahl in kürzester Zeit zur Verfügung.

Dabei kann Tilo Ferrari mit den Management Angels als erfahrene Dienstleister mit mehr als 15 Jahren Erfahrung und über 1.000 abgeschlossenen Projekten auf einen der besten Pools für Interim Management zugreifen, den es in Deutschland gibt.  Vertrauen Sie auf die langjährige Kompetenz der Management Angels.

Tilo Ferrari Interim Management

jetzt Anfrage starten in 48 Stunden erste Kandidatenvorschläge erhalten – kostenlos und unverbindlich.