Home > Fluktuation

Suchwortergebnisliste Fluktuation

MA-3665 hr-interimmanagement

... geteilt. Die Folge waren geänderte Gebiete, geänderte Kundenstrukturen, neue Führungsstrukturen und der Wandel von einem "syndicated salesforce" Modell zu einem "dedicated salesforce" Modell. Rahmenbedingung war, dass keine zusätzlichen Stellen geschaffen werden konnten. Die Restrukturierung musste mit bestehenden Mitarbeiterzahlen bewältigt werden.Die Aufgabe des HR Interim Managers bestand darin, die neuen Business Units mit folgenden Zielen zu strukturieren: Verhindern von Fluktuation Ausbildung von Führungskräftestrukturen Erarbeiten eines neuen Vertriebskonzeptes in Zusammenarbeit mit den Business Unit Directors keine neue Stellen störungsfreie Fortsetzung aller Unternehmensprozesse. Eine intensive Planung und Beratung der Geschäftsführung sowie der neuen Business Unit Direktoren bildete die Grundlage für einen mehrstufigen Projektplan. Im Zuge des Change Prozesses forcierte der Interim Manager die Neustrukturierung der Vertriebsmannschaft. Zudem erarbeitete er gemeinsam mit intern und externen Partnern ein neues Vertriebskonzept für beide Business Units und trainierte die Führungskräfte. Das Projekt in Stichworten: Restrukturierung eines Vertriebsunternehmens mit Fluktuation auf niedrigem Niveau Mitarbeit an einem neuen Vertriebskonzept, passend zu den neuen vertrieblichen Rahmenbedingungen Mit der neuen Struktur konnten die budgetierten Ergebnisse übertroffen werden.  ...

MA-4430 hr-interimmanager HR-Experte

... der anderen Seite war enorm gestiegenen regulatorischen Qualitätsanforderungen für die Entwicklung, Produktion und den Vertrieb von medizinischen Geräten gerecht zu werden. Zudem stand das Unternehmen einer Konzernumstrukturierung inklusive Schaffung einer internationalen Matrixstruktur gegenüber. Der Aufbau von qualifizierten neuen Mitarbeitern um 30% wird erfolgreich realisiert Um dieser Ausgangssituation zu begegnen, bekam der HR Interim Manager den Auftrag, die vorhandene hohe Fluktuation in der Belegschaft zu kompensieren und darüber hinaus sehr viele weitere technische, medizinische und kaufmännische Fach- und Führungskräfte kurzfristig zu rekrutieren. Um das Ziel eines Mitarbeiteraufbaus von 30% erfolgreich zu realisieren, nutzte der Interim Manager neben den klassischen Rekrutierungswegen wie Schalten von Stellenanzeigen in allgemeinen und fachspezifischen Jobportalen und Printmedien oder der Nutzung von Personaldienstleistern und -beratern auch diverse ...

MA-3921 HR-Expertin

... Durch die Auswahl und den Einsatz von standardisierten Auswahlverfahren und Interviewvorlagen konnte sie die Qualität der lokalen Rekrutierung deutlich verbessern. Die Instrumente werden vom lokalen Management als wertvolle Unterstützung im Auswahlprozess geschätzt. Durch eine Fluktuationsanalyse zeigte die heutige Interim-Managerin, dass 50 Prozent der neueingestellten Vertriebsmitarbeiter das Unternehmen innerhalb der ersten 3 Jahre wieder verlassen. Auf der anderen Seite war die Fluktuation von Mitarbeitern, die länger dabei sind, extrem gering. Die Analyse von Zielprofilen ergab sehr wichtige Hinweise zur Optimierung der Rekrutierungs-Ausrichtung. Die Interimmanagerin zeigte, dass ehemalige Auszubildende im Vertrieb überdurchschnittlich oft erfolgreich waren. Vertriebs-Kandidaten ohne ausreichende technische Vorkenntnisse dagegen scheiterten sehr häufig. Diese Erkenntnisse führten zu der Entwicklung eines Trainee-Programms „Von der Ausbildung in den Vertrieb“, ...

MA-3963 HR-Experte

... der Interim Manager entwickelte. In monatlichen Reports des HR-Controllings werden jetzt die Zahlen der einzelnen Abteilungen nach IT- und Non-IT-Funktionen, nach internem und externem Personal getrennt ausgewiesen. Heute kann die Produktivität und Auslastung der einzelnen Abteilungen miteinander verglichen werden, da die Aufwendungen für externe Anwendungsentwicklung den tatsächlichen Kosten für die Projektsteuerung und den Betrieb gegenüber gestellt werden. Kennzahlen zu Abwesenheiten, Fluktuation und Führungsspannen geben Hinweise auf die Qualität der Führung. Ein Vergleich mit dem Monat des Vorjahres und dem kumulierten Zeitraum des Vorjahres zeigt Ansatzpunkte für Optimierung auf. Im Ergebnis wurde die Transparenz hinsichtlich der Personalmenge und der Personalkosten für den Vorstand deutlich erhöht. Durch das HR Controlling hat der Vorstand nun ein Instrument zur Steuerung der Personalkosten in seiner Hand. Das Projekt in Stickworten: Bessere Planung ...